M.S. „Cap San Diego“ in Bremen

Cap San Diego in BremenDer größte fahrtaugliche Museumsfrachter Welt stattete in der vergangenen Woche Bremen einen Besuch ab.

Nachdem es fast die ganze Woche in Bremen und umzu nur regnete, klarte es passend zum Wochenende auf und ermöglichte bunte Bilder vom schönen weissen Schiff.

Das Schiff hatte direkt am Weser Tower fest gemacht und konnte täglich besichtigt werden. Die Cap San Diego lag dort im Seebetrieb mit Besatzung an Bord. Es gab also richtiges Frachtschifffeeling.

Die Cap San Diego gehört  zu einer Serie von sechs baugleichen Schiffen der Reederei Hamburg Süd und wurde bei der Deutschen Werft in Hamburg 1961  gebaut.  Die Schiffe fuhren Liniendienst zwischen Europa und  Südamerika. Hamburg rettete das schöne Schiff 1986 unmittelbar vor der Verschrottung  und heute liegt es  an der Überseebrücke im Hamburger Hafen,  wenn es nicht gerade in der Nachbarschaft on Tour ist. Von den anderen 5 Schiffen blieb so gut wie nichts übrig.

Ich habe einmal eine Hochzeit in Hamburg auf dem wunderschönen Schiff fotografisch begleitet, ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für die Brautlaute und deren Familien und Freunde, sondern auch für mich. Ich freue mich immer noch, dass ich dabei sein durfte.

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s