Ausflug an die Küste

Wattn BildIn diesem Winter scheint so selten die Sonne, dass ich fast schon Entzugerscheinungen habe – sprich: schlechte Laune.

Deswegen nix wie schnell ans Meer, als die Sonne sich blicken liess. Bevorzugtes Ziel ist immer die Nordseeküste zwischen Bremerhaven und Cuxhaven. Besonders im Winter, wenn wenig Touristen dort sind, die Campingplätze leer und man den Hund laufen lassen darf.

Der historische Leuchtturm Obereversand in Dorum Neufeld ist doch wirklich schön anzusehen und immer ein Foto wert, bei jedem Wetter. Heiraten kann man dort auch, falls das jemanden interessiert.

Schaut Euch das Bild gut an, so herrlich hell und blau der Himmel, zart die Wolken und alles spiegelt sich auch noch  im ruhigen Wasser. Windstill war es und gerade begann das Wasser wieder abzulaufen, die Kutter lagen an der Pier  im kleinen Hafen. Kleine Eisstückchen schwammen auf dem Wasser. Eisschollen konnte man dazu wirklich nicht mehr sagen. Wer weiss, wann der seit Tagen andauernde Nebel sich endlich wieder lichten wird und freie Sicht auf blauen Himmel gibt.

In den Medien habe gelesen, dass wir z.Zt.  den dunkelsten Winter erleben. Seit 60 Jahren werden die Sonnenscheinstunden aufgezeichnet und noch nie hatten wir so wenige Sonnenstunden wie in diesem Winter 2012/13. Der Januar war gar der dunkleste Januar seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Na denn – Prost Mahlzeit und schönen Sonntag noch

Maren

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s