Schnappschildkröte – Chelydra serpentina osceola

SchnappiBin ich jetzt froh, dass ich damals der großen Schildkröte mit dem Drachenschwanz nicht von der Straße geholfen habe ..

Damals in den Everglades in Florida mußten wir anhalten, weil diese ca. 45 cm große Schildkröte  mitten auf der Straße im Nationalpark Everglades eine Rast einlegte. Ich stieg natürlich aus dem Auto, um zu fotografieren und eigentlich setze ich kleine Schildkröten dann immer an den Straßenrand. Aber vor diesem großen, ausgewachsenen mir bis dato unbekannten Tier hatte ich gehörigen Respekt.

Und wenn ich jetzt die Zeitungsartikel lese über Lotti, die einen Jungen beim Baden in einem See im Allgäu die Achillissehne durchtrennte, bin ich durchaus froh über meine Zurückhaltung …..

Ich hoffe nur, die Schildkröte wird alsbald gefunden und kann in einem Zoo in Ruhe weiter ihr Leben fristen. Der ehemalige Halter des Tieres handelte überaus unverantwortlich, die Schildkröte einfach auszusetzen.

Vor ein paar Wochen bekam übrigens ich einen Anruf, eine Schildkröte wurde im Teufelsmoor gesichtet. Ich habe das Tier aber nicht gefunden und hoffe, dass es  nur eine harmlose Schildkröte ist, die jemandem entlaufen ist.

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s