Mooransichten

Gagelsträucher-im-MoorDas Wetter lockt ins Grüne, das Moor ist nicht weit. Ein perfekter Tag für die Brautschau der  blauen Moorfroschmännchen –  dachte ich.

Also, Kameratasche gepackt, Tele mit und für alle Fälle auch noch das Makroobjektiv – und los.

Trotz prächtigen Wetters war heute nicht unbedingt mein Glücksfototag – keine balzenden blauen Moorfrösche weit und breit, dafür aber eine scheue Winterlibelle und –  na was passierte, das Libellenmakro habe ich verwackelt 😉

Also hab ich nur Gagelsträucher im Moorwasser als Ausbeute mitgebracht – wenigstens das und sie blühen und sie duften schon, sie duften ganz speziell, ein bisschen herb, so richtig nach Moor.

Was soll´s – auch ohne blaue Froschtrophäen war es schön draußen im Moor – war es ein herrlicher Frühlingstag. Viele Zitronenfalter waren unterwegs, zwei C-Falter begegneten  mir ebenfalls und die Vögel sangen in den höchsten Tönen…..

Was will man mehr …

Jedenfalls ist das Makroobjektiv wieder aktiviert!

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to Mooransichten

  1. Hallo! Meine Leidenschaft ist die Naturfotographie.Alle meine Aufnahmen enststehen im Umkreis von 25 km meines Wohnortes. http://www.aloisabsenger.wordpress.com LG: aus der Suedsteiermark Alois.

  2. Die Natur wartet nicht auf dich! Der Naturfotograf mag oft mit leeren Haenden
    heimgehen aber nie mit leerem Herzen.(Franz Bagy) LG. Alois

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s