Freitag der 13.

SchaffermahlDas war gestern. Und an diesem Freitag den 13.  fand das 471. Schaffermahl im Bremer Rathaus statt.

Mein Vater als alter Norddeutscher Lloyd Fahrer war vor langer Zeit vom Haus Seefahrt zur Schaffermahlzeit eingeladen. Immer wenn sein Schiff zu passender Zeit in Bremen im Hafen  festgemacht hatte. Und damals Anfang der 70ger Jahre lagen die Schiffe noch länger im Hafen als heute.

Gestern durfte ich im Rathaus fotografieren, warum, das erzähle ich später mal, kommt Zeit – kommt Rat. Ich kann mir jedenfalls jetzt gut vorstellen, wie mein Vater damals den festlichen Tag im Rathaus erlebte.

Erstmals waren in diesem Jahr bei der Bremer Schaffermahlzeit auch Frauen als Gäste eingeladen. Bisher war das eine reine Männertafel.

Die Veranstaltung  begann traditionell wie immer mit dem Einzug der Gäste in die Rathaushalle. Ehrengast war Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die sich auch in das goldene Buch der Stadt eintrug. Außerdem waren neben den vielen Herren die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, zwei Unternehmerinnen und zwei Kapitäninnen dabei. 5 Stunden  lang speisten die 300 Gäste nach uralten Regeln. Zwischen den einzelnen Gängen wurden Reden gehalten. Und es wurden Spenden für die Stiftung Haus Seefahrt gesammelt. Drei  kaufmännische Mitglieder der 1545 gegründeten Stiftung, die Schaffer, organisierten das Fest.

Und siehe da, es wurde trotz der eingeladenen Damen ein gelungenes Fest, trotz Freitag d. 13.

Mit einem Augenzwinkern

Mehr von der Schaffermahlzeit im Weser-Kurier: http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadtreport_artikel,-Schaffermahlzeit-mit-Premiere-_arid,1056672.html

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Freitag der 13.

  1. hsevecke sagt:

    Mensch Maren, Du wirst eine immer gefragtere Fotografin! Beneide Dich ja etwas, dass Du bei so einem exklusiven Treffen als (fotografierende) Frau dabei sein durftest…
    😉 LG Helga

  2. JOchen sagt:

    Klasse, liebe Maren, gelungene Aktion und hervorragende Bilder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s