Frühling

HeckenbraunelleAlle Vögel sind schon da – und sie singen jetzt so laut sie können. Vor allen Dingen und ganz besonders in den frühen Morgenstunden.

Bei mir im Garten hat eine Heckenbraunelle einen Stammplatz. Dort sitzt sie mehrmals täglich und singt, was die Stimme hergibt. Im Chor mit Amsel, Singdrossel, Dompaff, Buchfink, Zilp Zalp. Der Buntspecht trommelt im Takt dazu und der Grünspecht lacht sich eins.

Das ist der Frühling.

Ich wünsche allen ein frohes Osterfest und natürlich erfolgreiches Ostereiersuchen.

*

Full size is 968 × 1280 pixels

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Frühling

  1. Bei den Singvögeln sehen wir noch keine Neuankünfte, das wird hier erst in 2-3 Wochen, aber es ziehen immer noch Enten und Gänse in den Norden nach Kanada. Da aber doch recht viele Vögel hier überwintern kommt keine Langeweile auf… 😉
    Ich wünsche dir und deiner Familie frohe Ostern.
    Andreas

  2. Fotohabitate sagt:

    Es gibt bei mir neuerdings eine Amsel auf dem Hausdach, die das mit dem früh morgens irgendwie nicht so ganz genau nimmt. Nach Mitternacht tönt sie los, Zuerst dachte ich da macht sich jemand einen Scherz 🙂 Aber das ist die Anpassung an die Stadt: Der Vogelgesang ist lauter und sie singen zu anderen Zeiten als im ländlichen Raum. Die Arten, die nicht mithalten können, verschwinden daher immer mehr aus den Städten.
    Tolles Bild!
    Und ebenfalls schöne Ostern mit lieblichen Weckgesang! Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s