R.I.P. Cecil

Löwin-in-der-SerengetiDer lange Todeskampf des Löwen „Cecil“ in Zimbabwe hat in den vergangenen Tagen weltweit die Gemüter erregt. Meins auch.

Diese wunderschöne Löwin und 3 ihrer Schwestern aus einem Rudel  in der Serengeti fielen ebenfalls Killern zum Opfern, nur waren es keine reichen Trophäenjäger, sondern Massai Krieger. Die Anzahl der Löwen in Afrika sinkt rapide.

Ich denke so oft an Tanzania …

Ich war dort auch auf der Jagd, von morgens bis abends – intensiv, mit einem Guide und mit meiner Kamera. Es war so aufregend und meine Beute kann ich mir anschauen, wann immer ich Lust und Zeit dazu habe. Und das Beste: ich habe kein Blut an den Händen.

Fotosafaris bringen Afrikas Tourismus inzwischen weitaus mehr Dollar ein, als Jagdgesellschaften. Hoffentlich setzt sich der Trend fort: mehr Fotos – weniger Tod und Blut.

Zimbabwe und Botswana haben die gekaufte Trophäenjagd inzwischen verboten.

http://www.marenarndt.de/serengeti.html

Full size is 1549 × 1570 pixels

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to R.I.P. Cecil

  1. trophäenjagd ist feige und brutal ! die empörung und der hass sind gross.
    cecils mörder wünscht sich jetzt, er hätte, wie bill cosby, “nur” 30 frauen vergewaltigt.

  2. Fotohabitate sagt:

    Liebe Maren, Du hast ja sowas wie Recht! Leider ist es wirklich so, dass Menschen oft nur gegen Geld bereit sind, ihre Natur zu schützen. Ich hoffe auch, das der Trend mit den Fotosofaris weiter anhält. Doch das wird er nur, wenn es auch der örtlichen Bevölkerung zugute kommt. Und wunderschöne geshoppte Aufnahme! LG Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s