Gartenreport …

Tränende-Herzen

Der Frühling läßt sich nicht aufhalten, auch wenn es jetzt saukalt draußen ist und der Regen in Bindfäden nur so vom Himmel fällt. Es grünt so grün und es blüht in vielen Farben .

Wie gut, dass ich gestern in einer sonnigen Phase mit der Kamera im Garten war. Tränende Herzen im Licht. Heute rinnt an den Blüten das Regenwasser nur so herab, tränende Herzen im wahrsten Sinne des Wortes. Übrigens nach heftigem Regen ist die Luft besonders klar und sauber –  das ist gut – nicht nur für Fotografen.

Die weißen Blüten sind übrigens ein Neuzugang in meinem Garten und passen doch gut zu den roten Herzblüten.

Alte Bauernregeln:

April, April, der macht, was er will.

Bläst der April mit beiden Backen, ist genug zu jäten und hacken.

Wenn es der Teufel will, kommt der Frost noch im April.

Dann wollen wir mal nicht jammern – es kann nur besser werden.

Eine gute Woche wünsche ich allen ..

*

Und so sah es im Garten vor 15 Minuten aus – Gartenreport – die Fortsetzung ;-):

25. April, 17:30 h

 

Unbenannt-1

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s