In der Hitze des Gefechts

Langt man schon mal daneben 😉

Grasfroschmännchen und Krötenkerlchen sind im Frühling kaum zu bremsen. Von Frühlingsgefühlen übermannt…

Sind alle passenden Weibchen schon vergeben, sind Grasfroschmännchen nicht wählerisch. Da wird dann mal schnell die Teichfroschdame unsanft  geweckt, deren Winterruhe eigentlich erst in ca. 4 Wochen endet. Die findet das ganz bestimmt nicht lustig, zumal ein  Grasfrosch die Umklammerung erstmal nur sehr ungern löst. Sie, die grüne Teichfröschin, schaut recht unterdrückt, gell…


Das Erdkrötenpärchen dagegen benimmt sich artgerecht…

Aufpassen, dass ein Reiher ihre Liebesspiele  nicht abrupt beendet, müssen sie allemal. Ihre kleine Welt ist auch am Gartenteich voller Gefahren. Ob der Testosteron gesteuerte Grasfrosch noch die passende Partnerin gefunden hat und für eigene Nachkommen sorgen konnte, das entzieht sich meiner Kenntnis.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to In der Hitze des Gefechts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s