Heimat

Über den abgeernteten Feldern in meinem kleinen Dorf zeigte sich gestern ein wunderschöner Doppelregenbogen. Mein 28 mm Objektiv reichte nicht aus für die Weite und Größe des bunten Naturwunders.  So wurde es dann ein Panorama aus 2 Fotos …

Die Pueblo Indianer aus dem fernen Arizona wußten es schon. Ihr Sprichwort ist bekannt:

„Du kannst den Regenbogen nicht haben wenn es nicht irgendwo regnet.“

Mir geht der häufige Regen hier in unserer Region zwar mittlerweile mächtig gegen den Strich, aber so ein herrlicher Regenbogen, der tröstet dann doch 😉

Übrigens, in Arizona regnet es viel weniger als hier bei uns!

Schönes Wochenende wünsche ich – egal wie das Wetter wird.

*

 

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Heimat

  1. hsevecke sagt:

    Fantastisch! LG Helga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s