Klapperstörche besuchen

Storch ST220 kann auch mit nur einem Flügel winken 😉

 

Ein Besuch der Storchenpflegestation in Berne ist ein Erlebnis. Rundum grüne Natur, Wiesen soweit das Auge reicht. Keine Maisfelder dafür viele, viele Störche.  Störche, die lautstark klappern  – wie schön das ist. Zu hören im (Handy)Video. Viel Spaß …

Ein schönes Wochenende wünsche ich. Die Wetteraussichten sind perfekt. Also nix wie hin zur Storchenpflegestation nach Berne. Ein Besuch dort ist kostenlos, Spenden werden aber gern gesehen und werden dringend benötigt. Man sieht inzwischen nichts mehr von den großen Schäden, die Sturm Xavier angerichtet hat. 1000 Dank im Namen der Störche an Familie Hilfers

http://www.storchenstation.de/

https://marensfotoblog.wordpress.com/2016/05/06/der-tanz-der-stoerche/

https://marensfotoblog.wordpress.com/2013/07/05/wo-es-von-storchen-nur-so-wimmelt/

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Responses to Klapperstörche besuchen

  1. Fotohabitate sagt:

    Oder war das Auf nach Berne eine Aufforderung? 🙂 Es klappert jedenfalls nicht schlecht. Hoffentlich gibt es erfolgreiche Bruten!

    • Gäste sind dort immer willkommen – das weißt Du doch 😉 Sieht momentan gut aus dort – mal schaun, was das Wetter so macht. Gelernt habe ich, dass die Brut eingeht, wenn sie mit Nahrung gefüttert wird, die auf frisch gegüllten Feldern gesammelt wird. Das Gleiche gilt bzgl. Glyphosat auf Feldern. Den Elterntieren macht Gift das erstmal nichts.

  2. Wir waren vor kurzem dort.
    Immer wieder ein Vergnügen.
    Liebe Grüße
    Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s