Der erste Schnee im Neuen Jahr

… und für den lütten Mailo eh der erste Schnee. Was für ein Erlebnis.

Mailo soll mal Wachhund sein bei unseren Nachbarn, die auch gleichzeitig unsere Kinder sind 😉

*

Und wir waren auch sofort creativ dabei, Schneemänner im Garten aufleben zu lassen, passend zum Welttag des Schneemanns. Wer weiss, wie oft wir noch Schnee haben werden bei der Klimaerwärmung.

Ich bin auch raus ins Moor gefahren in der Hoffnung auf ein paar stimmungsvolle Winterfotos. Aber erstaunt habe ich feststellen müssen, nur bei uns im kleinen Dorf lag soviel Schnee und am meisten davon im eigenen Garten …

So ist das Leben, man muss es nehmen wie es kommt und das Beste draus machen, keine Wintermoorfotos dafür jede Menge Hundefotos sind´s geworden..

Schönes Wochenende….

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Responses to Der erste Schnee im Neuen Jahr

  1. Juche, juche, juche der erste Schnee.
    Hier auch, aber nicht soviel.
    Tolle Schneemänner, oder sind´s Frauen 🙂
    Süß, euer Mailo, ganz süß!

  2. PEPIX sagt:

    Was für ein hübscher Hund!

  3. Das ist aber ein Süsser!

  4. Mailo ist aber ein Süßer. Ich hoffe, er hatte viel Spaß im Schnee. Wir haben nur einen Hauch Puderzucker abbekommen aber zusammen mit Sonne ist es doch schön.

  5. Noch haben wir keinen Schnee, ich bin schon gespannt, wie unsere Katzenrüpel sich verhalten werden, da es ihnen ja genauso geht, wie dem süßen Hund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s