Lichterglanz in Bremerhaven

Ein Blick von oben – Bremerhaven City ……….

Bei mir ist mometan nicht viel los, Alltagsroutine. Ab und zu Enkelsitten und Pflegehund Emma ist wieder ein paar Tage bei uns.

Gestern also mit den Kiddies auf dem Weihnachtsmarkt in Bremerhaven unterwegs. Eigentlich hatten wir dort immer unseren Spaß auf der großen Rutsche. In diesem Jahr gab es zur Abwechslung ein Riesenrad. Optisch sehr fein – die Rutsche hatte aber auch ihren Charme und man war halt daran gewöhnt.

Der Weihnachtsbaum ist ein richtiges Prachtexemplar und fand insgesamt große Bewunderung. Überhaupt leuchten viele Lichter in Bremerhaven. Das sieht besonders schön aus zur blauen Stunde. Und lockte mich zu einer Fahrt mit dem Riesenrad.

Früher habe ich auf meinen Fotos immer achtlos weggeworfene Zigarettenkippen wegretouschiert. Ich habe das jetzt mal nicht gemacht. Bitter ist es, dass immer noch giftige Zigarttenkippen und Müll jeglicher Art einfach so entsorgt werden.

 

Die gläsere Brücke

 

Einen besinnlichen 3. Advent wünsche ich.

In Ritterhude ist an diesem Wochenende Weihnachtsmarkt. In Worpswede findet der Weihnachtsmarkt vom 13.12.-22.12. statt.

Wer die Wahl hat, hat die Qual 😉

 

 

Ich habe in meinem Archiv ein Foto gefunden aus dem Jahr 2010. Damals schmückte ein eisiger Winter die Stadt mit Raureif und Schnee. Auch nicht schlecht, gell und ersetzt so einige Lichter auf bezaubernde Weise.

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Responses to Lichterglanz in Bremerhaven

  1. Fotohabitate sagt:

    Bislang war ich noch nicht auf dem W-Markt. Mir war noch nicht danach. Aber Deine leuchtenden Bilder sind der Hit!

  2. Wie immer wunderschön fotografiert deine Eindrücke aus Bremerhaven. Eine wahrhaft blaue Stunde! Liebe Grüsse, Andreas

    • Danke, ja die blaue Stunde liebe ich – Dir und Deiner Familie einen besinnlichen 3. Advent. Meine Reiseerlebnisse habe ich inzwischen aufgeschrieben. Leider sind wir nicht in Deine Nähe gekommen. Herzlichst – Maren

  3. In dieser dunklen Jahreszeit sind die Lichter einfach herzerwärmend.
    Schnee und Frost, ja das würde jetzt passen. Raureif wäre auch fein.
    Schöne Bilder sind dir aus dem Riesenrad gelungen 👍
    Ich fotografiere jetzt Roller 😅
    Stehn überall rum. Weg retuschieren geht nicht 😅
    Was man sich dabei gedacht hat wüsste ich mal gerne.

  4. Wenn die Lichter nicht wären, wären mir diese Märkte ziemlich egal. Aber so sind sie schon schön. Und mit Schnee wäre es auch mal wieder nett.

    • Stimmt – aber die Kids locken mich immer wieder auf einen Weihanchtsmarkt, außer nach Bremen. Da hat man ja Angst, dass man vor lauter Menschen weder Kids noch Lichter sieht 😉 Schönen 3. Advent – Grüsslies Maren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s