Die Woche im Bild

Schon wieder Wochenende 😉

Die vergangene Woche war teils heiter, teils wolkig. Zeit für Ausflüge ins Teufelsmoor und nach Harriersand.

„Du kannst den Regenbogen nicht haben, wenn es nicht irgendwo regnet“

so sprachen die Cree Indianer vor mehr als einem Jahrhundert. Also liess ich einige Schauer über mich ergehen und freute mich über den leuchtenden Regenbogen. Unzählige Kraniche rasten derzeit im Teufelsmoor, große Pfützen auf den insgesamt sehr feuchten Äckern machen ihnen nichts aus, die Höckerschwäne freut die Nässe. Singschwäne waren nirgends zu sehen, wahrscheinlich sind sie wegen des milden Winters gar nicht bis ins Teufelsmoor gezogen.

 

Auf Harriersand ist man am endlos langen Strand im Winter allein. Coronaviren und der Alltag sind weit weg. Blässgänse und Nonnengänse schnatterten um die Wette. Es waren aber lange nicht soviele Vögel dort, wie in den vergangenen Jahren.

 

Durch den heimischen Garten toben wieder Eichhörnchen, spielen Ringelrein um einen Baumstamm und sonnen sich auf unserem Schuppendach. Ihre Winterpuschel an den Ohren tragen sie noch. Kleine Tageshighlights.

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Responses to Die Woche im Bild

  1. hsevecke sagt:

    Süß das kleine Hörnchen 🙂
    LG Helga

  2. wasserundeis sagt:

    Ganz tolle Bilder. Das sind ja wirklich Massen von Kranichen, sind die nur auf der Durchreise oder teils teils?

  3. Das Eichhörnchen ist besonders schön getroffen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s