Was ich sehr vermisse …

… oder – Sehnsucht nach Mee(h)r.

Auf Facebook läuft z.Zt. mal wieder eine Challenge. Diesmal und bei diesem Thema bin ich mit vollem Herzen dabei. Gesucht werden User, die ein eigenes Bild von Meer und Strand zeigen mögen,  mit dem Ziel etwas Positives und Schönes zu posten, weil unser aller Leben dieser Tage von Negativschlagzeilen bestimmt wird. Was auf Facebook geht, kann für den Blog nicht verkehrt sein.

Ich selber vermisse die Nordseestrände sehr, Cuxhaven hat seine Strände gesperrt, ich verstehe das.  Ob der geplante Urlaub im Mai auf dem Darss sich realisieren läßt daran zweifle ich momentan.

Gerne würde ich auch die beiden lütten Eisbärenmädchen im Zoo am Meer besuchen – nicht möglich und den Zoos, Tierparks und auch Tierheimen geht langsam aber sicher das Geld aus. Die Tiere leben ja nicht von Luft und Liebe. Das sind alles Probleme, die niemand sich je vorstellen konnte.

 

Ich halte mich an die neuen Regeln, bleibe zu Hause und so ergibt es sich fast automatisch, dass der Blog sich für einige Zeit auf einen (wie einst geplanten) Fotoblog reduziert. Neues gibt es kaum, Bilder dagegen habe ich genug im Archiv 😉

Bleibt alle gesund und munter – das ist zur Zeit oberstes Gebot.

 

 

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Responses to Was ich sehr vermisse …

  1. Fotohabitate sagt:

    Darss im Mai? Ich auch. 😊Aber ich denke ebenfalls, dass es nicht klappen wird. So genieße ich derzeit meinen Garten, der gut von Vögeln und allerlei anderem Getier besucht wird.
    Gestern schaute gar ein Eichhörnchen auf dem Fußende meiner Gartenliege vorbei! Schaute mich an, dann unter der Liege durch, einen Blick in die Laube und zack auf den alten Kirschbaum und aufs Laubendach. Dann noch von dort einen Blick auf mich geworfen und weg war es! Ich war perplex!! Was für eine Freude!!

  2. rberndt sagt:

    Das ist eine gute Idee in Facebook gewesen, ich habe mich auch spontan daran beteiligt. Das sind wirklich sehr schöne Lichtstimmungen, hoffentlich können wir all das bald wieder unternehmen.
    Ich will meinen Blog nun auch wieder relemäßig bearbeiten, ich freue mich auf Besuch!
    Bleiben wir gesund, Liebe Grüße!

    • Ja, habe ich auf fb jetzt auch gefunden. Gute Idee, Ablenkung bei all den Horromeldungen tut gut. Irgendwie reduziert sich das Leben momentan. Bleiben wir gesund, hoffe ich. Grüsslies zurück

  3. wasserundeis sagt:

    Kommt alles wieder – keine Sorge 🙂
    Bleib gesund.

  4. Hach, schön. Die unterschiedlichen Lichtstimmungen sind ein Traum.

  5. Schöne Aufnahmen.
    Mein Kurzurlaub im Mai an die Ostsee kann ich sicher auch vergessen.
    Die Zwillinge in Bremerhaven würde ich so gerne besuchen.
    Heute wäre ich mit Sicherheit da gewesen.
    Ich spende für einige Zoos und hoffe natürlich, dass die Länder helfen.
    UND sobald es geht fahre ich nach Helgoland und sei es nur für ein paar Stunden von Bremerhaven aus.
    Bis dahin heißt die Parole
    Bleiben wir gesund!
    Liebe Grüße 💚

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s