Kleine Teufelsmoorwunder

Wollgras gucken im Teufelsmoor, in diesem Jahr fällt das Ereignis ein wenig spärlicher aus. Es ist viel zu trocken, das Wollgras und auch andere Moorpflanzen mögen es nasser. Für Libellen ist die Trockenheit ein großes Problem, wenn noch mehr Gräben und Wasserflächen austrocknen, gehen ihre Larven verloren.

Die wunderschöne gemeine Smaragdlibelle ist schon unterwegs, sie ist eine der frühen Libellenarten.

Gemeine Smaragdlibelle

 

Moosjungfer

Früh dran sind auch in jedem Jahr die Moosjungfern, das sind die Libellen mit den entzückenden weißen Näschen.

 

LanghornmotteNematopogon adansoniella

Und wer mit offenen Augen durchs Moor wandert, der erblickt vielleicht auch so einen Winzling mit langen Fühlern im Heidekraut.

 

Aroniablüten sind hübsch, zart und beliebt, nicht nur bei Schwebfliegen. Aroniabeeren oder auch Apfelbeeren genannt, sind vitaminreich und liegen voll im Trend. Der Strauch stammt ursprünglich aus Nordamerika und wie er ins Huvenhoopsmoor gekommen ist, das ist mir nicht bekannt. Seine schwarzen Apfelbeeren finden im Herbst sicherlich Abnehmer, sie sollen ein bisschen wie Blaubeeren schmecken.

Gemeine Dolden Schwebfliege auf Aroniablüten

 

Ich wünsche ein entspanntes Wochenende und das bisschen Regen z.Zt. können wir wirklich gut gebrauchen.

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Responses to Kleine Teufelsmoorwunder

  1. rberndt sagt:

    Ja wunderschön die Moorbewohner! So elegant die Langhornmotte! Eine solche Schwebfliege hatte sich die Tage auch durchs Küchenfenster in meine Wohnung verirrt, man erkennt sie ja sofort am typischen ruckartigen Schwebeflug. Ich konnte sie wieder hinaus geleiten, sie hat sich bereitwillig auf meine Hand gesetzt. Ein kleiner Naturmoment! Im englischen heißen sie ja auch Hoverfly.
    Den Regen brauchen wir dringend ja! Endlich kam wenigsten ein wenig herunter. Grüße Regina

  2. Wunderschön Deine kleine Moorbewohner!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s