Stillleben mit Kürbis

Im Mai habe ich im Garten ein neues Beet angelegt. Kürbisse und Zuckermais habe ich ausgesät. Das Beet ist ein ehemaliger Komposthaufen, der in den letzten 40 Jahren zu einem natürlichen Hochbeet angewachsen ist, überwiegend mit Giersch und anderen hübschen Wildblümchen bewachsen. Der Boden also nicht schlecht mit ordentlich Wildwuchs. Dafür aber recht schattig am Waldrand und unter einer dicken Eiche und einer alten Birke.

Also, der Kürbis kam ganz gut mit der Licht-und Bodensituation zurecht. Sehr zu meiner Freude und der Freude aller Hummeln, die sich morgens in den Blüten tummelten. Ein Kürbis überwucherte gar äußerst dekorativ die Buchsbaumhecke, welch seltener Anblick. Dem Zuckermais dagegen war es zu schattig, er kümmerte extrem.

Nun habe ich die Kürbisse geerntet, Marmelade habe ich gestern gekocht und morgen gibt es Kürbissuppe. Der Rest liegt noch dekorativ auf dem Tisch draußen auf der Terrasse. Eine farblich passende Dahlie hab ich noch dazu gestellt, der reinste Luxus im Oktober. 😉

Vom Werden meiner Kürbisse – eine Fotoreportage:

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to Stillleben mit Kürbis

  1. Das sieht nach einer ganz ordentlichen Ernte aus. Lass sie Dir schmecken!

  2. Vielleicht sollte ich meinen Kompost ganz einfach auch mal „umbetten“!
    Bei dir scheint der zum Beet umfunktionierte ein voller Erfolg sein! Und was für eine farbenprächtige Ernte du da hast!
    Viele Grüsse
    Christa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s