Alles ist anders als sonst

Am 3. Advent ist nun klar, wir gehen in einen neuen Lockdown und das über Weihnachten und Sylvester.

Dabei wäre  vielleicht alles besser gelaufen, wären die Ministerpräsidenten der Länder Anfang November nicht so zickig gewesen und hätten weniger auf ihrem eigenen Senf bestanden.

Nun kommt er also, der Feiertage Lockdown, den man doch unbedingt vermeiden wollte. Nun denn, es gibt Schlimmeres und das Positive an den vereinten Beschlüssen ist doch, böllern zu Sylvester ist nahezu verboten (Böllerverkaufsverbot). Ach, was werden sich die Tiere in Haus und Natur freuen. Nachtrag am 15.12.: nun wurde doch noch das Böllern an sich verboten in Niedersachsen. Welch eine gute Entscheidung, habe ich doch heute gelesen, dass böllerwütige Bundesbürger nach Polen reisen, um sich dort Böller zu kaufen.

Ich wünsche Euch einen besinnlichen 3. Adventsnachmittag und kommt gut durch den Corona Lockdown. Bleiben wir daheim.

Zu Hause kann man übrigen auch ganz leicht Glühwein machen, da muss man in Coronazeiten nun wirklich nicht die wenigen Glühweinstände umlagern. Na, nun schließen auch die 😉

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Responses to Alles ist anders als sonst

  1. Fotohabitate sagt:

    „In Niedersachsen wird nicht nur der Verkauf, sondern auch das Abbrennen und Mitführen von Feuerwerkskörpern aller Art zu Silvester verboten.“ Meldung gestern vom NDR 😊

    • Jepp, ich noch neu entschieden worden, macht mich glücklich, nur die Bremer hadern noch 😉

      • Fotohabitate sagt:

        „Das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat das Feuerwerksverbot in der niedersächsischen Corona-Verordnung vorläufig außer Kraft gesetzt. Ein derart umfassendes Feuerwerksverbot sei als Infektionsschutzmaßnahme nicht notwendig, hieß es in einer Mitteilung des Gerichts.“
        Hin und her, echt nervig! Dennoch schönes Wochenende liebe Maren!

      • Die ganze Situation ist nervig genug, da sollten Richter nicht noch querschießen, weder beim Böllerverbot und auch nicht bei den Querdenkern. Dir auch ein schönes Wochenende trotz alledem. Bleib gesund.

        LG
        Maren

  2. JuergenMalte sagt:

    Die Süddeutsche: Anders als etwa in den Niederlanden gibt es in Deutschland kein generelles Böllerverbot. Die Regelungen dürften dennoch dazu führen. Denn Bund und Länder raten zum einen „dringend davon ab“, Feuerwerk zu zünden, „auch vor dem Hintergrund der hohen Verletzungsgefahr und der bereits enormen Belastung des Gesundheitssystems“. Zudem verbieten sie den Verkauf von Feuerwerk für Silvester. Außerdem soll ein bundesweites Verbot von An- und Versammlungen an Silvester und Neujahr gelten.

    • Stimmt ja, Böllerverkaufsverbot ich hatte das gleich gesetzt mit böllern verboten – unsere Regierung traut sich mal wieder nichts 100%tiges zu. Wir haben in Bremerhaven die Firma „Comet“, die ihren Jahresumsatz mit Böllern fast ausschliesslich vor Sylvester macht. Wenn man jedes Jahr im Regionalfernsehen gesehen hat, was da los ist zum Jahreswechsel im Verkauf, und wie viel dort pro Person, die sich schon nachts dort vor der Fabrikhalle anstellen, weggeschleppt wird – kann ich nur wieder und wieder schreiben, wie toll ich das Verkaufsverbot finde, für Mensch, Tier, Natur und Klima.
      LG zurück
      Maren

  3. Ob verordneter Lockdown oder nicht, wir wären in diesem Jahr mit der Weihnachtsfeierei ohnehin sehr kurz getreten. Klar kann uns jederzeit ein Ziegelstein auf den Kopf fallen und dann war es das für uns. Für die Mehrheit der Menschen aber gilt: Familienfeste und Treffen lassen sich nachholen.
    Übrigens habe auch ich die Nachricht des Silverböllerverkaufsverbots mit einem erleichternen „endlich!“ quittiert. Die Natur wir es uns danken.
    Liebe Grüße
    Ines

    • Ich hoffe nur, dass nicht noch sehr viele Böller vom letzten Jahr auftauchen, oder gar illegal gekauft werden können.
      In diesem Sinne, machen wir das Beste aus der Coronazeit, jeder so gut er kann. Liebe Grüße
      Maren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s