Gedankensprünge

Meine Güte waren das heiße Tage hier in meinem kleinen Dorf. Das war ja fast so heiss, wie damals in Afrika auf meiner Reise auf den Spuren der Grzimeks in Tanzania. Übrigens, wer kann sich noch an Professor Bernhard Grzimek und sein „Ein Platz für Tiere“ im Fernsehen erinnern? Ich war immer gespannt, welches Tier er mitbringen würde ins Studio. Und ich glaube, ich habe keine Sendung verpaßt. Und sein mit einem Oskar preisgekrönter Film „Serengeti darf nicht sterben“ würde heute wohl zensiert. Wenn ich mich richtig erinnere, sprach Grzimek unverblümt von Negern – und das ganz ohne rot zu werden. Wie sich die Zeiten ändern.

Oh sorry, Neues gibt es nicht zu berichten, es war heiss und ich habe die meiste Zeit Siesta gemacht. Die Gewitter heute Nacht haben uns nur gestreift.

Habt einen schönen Sonntag. Ich werde wohl versuchen, die jungen Kernbeisser – Generation 2021 – zu fotografieren, sie tauchten heute früh hier auf. Daumendrück, dass mir Fotos gelingen. Die zeige ich dann demnächst, nicht nur die ollen Kamellen aus Afrika. Wobei, keines dieser schmusigen Tiere hatte Grzimek damals mit im Studio 😉

.

https://de.wikipedia.org/wiki/Serengeti_darf_nicht_sterben

.

.

https://www.marenarndt.de/index.html

About fotoblogmarenarndt

Am liebsten Naturfotografie - aber nicht nur....
Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Responses to Gedankensprünge

  1. Fotohabitate sagt:

    Wer kennt ihn nicht, Grzimek. Mit dem bin ich aufgewachsen!
    Wirklich eine Afrika-Hitze gewesen. Hätte mich tatsächlich nicht gewundert, wenn hier ein Löwe vorbeigeschaut hätte 😁
    Nun gab es fett Regen und stattdessen kommen gleich die ebenso gefährlichen Krabbler aus dem feuchten Gebüsch gekrochen. Uah! Die erste Nymphe am Schuh entdeckt…
    BTW: herrliche Aufnahmen! Komm gut durch die Woche!

  2. Den Grzimek haben wir daheim auch immer angeschaut und dann gab es da noch Sterns Stunde.
    Ich hoffe, dass du Glück mit den Kernbeisser-Jungen haben wirst!
    Viele Grüsse
    Christa

  3. hsevecke sagt:

    Grzimek hab ich natürlich auch gern geguckt . Dann viel Erfolg beim Einfangen der Kernbeißer-Jungen ! LG Helga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s