Bevor der Frühling kommt ….

.. noch einmal Winterimpressionen. Aus fotografischer Sicht waren das eiskalte Tage der Extraklasse.

Nun aber taut das Eis schnell weg. Ein Segen für die unzähligen Vögel, die  dort an den vereisten Küsten überwintern. Ich hatte schon gelesen, dass verhungerte Vögel an einigen Stränden gefunden wurden. Bei meinem Spaziergang an der Küste war gerade Hochwasser und ich sah weit draußen wieder sehr viele Vögel im Wasser. Sie warteten auf die einsetzende Ebbe, um sich dann gleich auf Futtersuche ins Watt zu stürzen. In den Tagen des eisigen Ostwindes war kein Vogel zu sehen, sogar die allgegenwärtigen Möwen waren verschwunden.

Schnee war  gar nicht gefallen in der Region von Cuxhaven bis zum  Teufelsmoor. Der Frühling kann kommen und zwar möglichst schnell…

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Der mOnd ist aufgegangen ..

.. ich sah ihn rund und voll hinterm  Deich in Wremen. Der Ostwind blies mir so heftig ins Gesicht, dass es schmerzte. Aber das Schauspiel war es wert. Auf der anderen Seite der Weser ging zeitgleich die Sonne unter. Wahnsinn …

Die Kirchturmspitze schien den mOnd zu berühren, die Sonne schenkte ihm ein rötliches Gewand. Nur auf der Bank mochte niemand Platz nehmen – Temperatur so ca. Minus 8° C – gefühlt eher Minus 20° C durch den fiesen Ostwind.

Der Kleine Preusse – was soll ich sagen – wie immer mächtig fotogen. Diesmal konnte ich ins vereiste Watt hinaus laufen – das Wasser war verschwunden. Seltene Augenblicke in Wremen erleben, das war möglich in den vergangenen eiskalten Februartagen. Das vereiste Watt glitzerte in der Sonne.

Nur die Vögel waren verschwunden. Im Eiswatt findet auch ein Vogel keinen Wurm mehr. Ich hoffe, sie überleben diese Kältewelle. Kraniche schraubten sich gestern in große Höhen und flogen ab wieder zurück gen Westen.

Heute ist übrigens Welttag des Artenschutzes.

Für größere Bildansichten – ins jeweilige Foto klicken.

Und ich friere gefühlt immer noch … 😉

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Der 2 Minuten Blizzard

Wie aus einem Spaziergang an der Hamme  im zu erwartenden Abendrot ein kaltes Abenteuer im wilden zwei Minuten Blizzard wurde…

Eine Bildergeschichte …. 

 

So gefroren habe ich zuletzt im Winter 2010 im Yellowstone 😉

 

*****

Größe Bildansicht – Klick ins Bild


Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Der Winterstorch

Er steht still und stumm an einer Straßenkreuzung herum, Garlstedter Straße, Ecke Hülseberger Dorfstraße.

Der Winter macht IHM nichts aus, anders steht es da wohl um die Störche und um alle gefiederten Wintergäste, die schon hier sind. Ich habe vor kurzem mit Udo Hilfers von der Berner Storchenstation telefoniert. Eine Weile Frost und Schnee macht den Vögel nicht so viel aus, erklärte er mir. Na, hoffen wir, dass die sibirische Kälte nicht allzu lange dauert.

Sonntagsgrüsslies….

P.S. Im Landkreis Osterholz gibt es zu den jährlichen Erntefesten einen Wettbewerb, welches Dorf die schönste Heufigur bastelt. So ist dieser Heustorch entstanden und weil er so hübsch und haltbar ist, steht er noch immer am Orteingang von Hülseberg. Ich jedenfalls freue mich jedesmal, wenn ich vorbei fahre.

 

 

 

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer, oder ..

… Massenstart der Nonnengänse und so einige Entenvögel.

Bei dem herrlichen Winterwetter der vergangenen Tage war ich so oft wie nur möglich unterwegs im Cuxland und im Teufelsmoor. Es war fast wie Urlaub, so schön – vom Teufelsmoor zum Wattenmeer….

Auf Harriersand, der großen Flussinsel in der Weser, die tatsächlich zum Landkreis Osterholz gehört, erlebte ich plötzlich einen Massenstart unzähliger Weisswangengänse (Nonnengänse), dazwischen einige Blässgänse. Warum und wieso, das erschloss sich mir nicht. Feind kam wohl von hinten. Die uns am nächsten sitzenden Gänse blieben sitzen. Die Lärmkulisse war beeindruckend.

 

In Borgfeld auf den überschwemmten Wümmewiesen lärmten im Sonnenschein neben den allgegegenwärtigen Stockenten sehr viele Pfeiffenten. Spiessenten und Löffelenten in geringer Zahl konnte ich auch entdecken.

 

 

In Cuxhaven Döse schwammen wieder jede Menge Eiderenten direkt an der Kugelbake. Sie sind im Winter mit ziemlicher Sicherheit dort anzutreffen. Mein Fotoapparat hatte gut zu tun 😉

Die männliche Eiderente ist aber auch ein Hingucker. Wunderschön anzusehen, seine Frau ist eher schlicht gefiedert …

*

Für eine größere Ansicht – Klick ins Bild.

 

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schiff ahoi

In Cuxhaven haben wir nun unseren Trip an die Nordseeküste beendet. Die Sonne meinte es nicht so gut, sie zeigte sich zwar kurz, verliess uns dann aber auch schnell und unspektakulär wieder.

Cuxhaven ist ein Hotspot für Schiffspotter. Und wie man sehen kann, es kommt immer auf den Standpunkt an. Mit einer großen Brennweite läßt man auch so ein großes Schiff schon mal locker stranden.


Cuxhaven und das gesamte Wattenmeer (UNESCO Weltnaturerbe) ist aber auch ein Hotspot für Vögelgucker. Im Wattenmeer überwintern unzählige Vögel. Aber davon mehr demnächst….

Fotoreise Nordseeküste

 

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Pünktchen am Horizont

Natur und Technik – Sonnenuntergang in Bremerhaven, Kronos Titans Rauchwolken bestimmen das Bild. Doch wer genau hinschaut, der erkennt am Horizont im roten Abendglühen unzählige schwarze Pünktchen. Jeder Punkt = ein Zugvogel. Beeindruckend viele, gell…

Das Schiff und die vielen Vögel, sie alle wollen zur Nordsee.

Die Sonnenuntergänge im Winter an der Küste zwischen Bremerhaven, Wremen und Dorum sind beeindruckend schön. Karibisch fast, wäre es nicht immer so bitterkalt … 😉

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ein Bilderreigen

16:50 Uhr

_____________________

Winter an der Nordseeküste….

… oder eine traumhafte Stunde in Dorum-Neufeld am Leuchtturm Obereversand.

Bilderdoku: 16:50 h bis 17:50 h

 

17:10 Uhr


 

17:20 Uhr

 

17:45 Uhr


 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Winter

… und wenn man denkt, da kommt nichts mehr – kommt der Winter doch noch daher .. 😉

 

Kraniche im Schnee, das kann man im Teufelsmoor auch nicht oft fotografieren.  Und wie viele Vögel doch schon hier sind, oder vielleicht auch auf einen milden Winter hofften und gar hier geblieben sind. Unglaublich..

 Ich bin am vergangenen Sonntag bei heftigem Schneetreiben rausgefahren. Die Bilder sind mit 500 mm Brennweite aufgenommen worden. Inzwischen ist der Schnee weg, dafür friert es stark. Hoffentlich finden alle Vögel noch genug zu futtern.

Die vielen Singschwäne jedenfalls sind fort.

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Verschollen im Weltall

Man schätzt die Zuschauerzahl auf ca. 30 000. Ich wurde hoffentlich mitgezählt 😉

Der 33. Samba Karneval zog heute vom Bremer Marktplatz bis ins Viertel.

Der Samba Karneval in Bremen ist wohl der größte in ganz Europa. Das will schon was heißen für das coole Bremen. Seit 1986 wird der ganz besondere Karneval von der Initiative Bremer Karneval e.V organisiert. Ich bin jedesmal wieder hin und weg, obwohl ich wirklich kein Faschingsfreund bin. Die Sambatrommeln sind mitreißend, die Tänzer, die Köstüme, alles ist so spannend (und fotogen). Und für Bremer (und umzu) Fotografen eh ein ganz besonderes Ereignis.

Das Wetter jedenfalls war bestens, die Laune auch …

Ich sitze jetzt noch eine Weile an meinen Bildern und wünsche allen ein schönes Restwochende.

Und hier ist sie die Samba Karneval Galerie.

Samba Karneval Galerie

 

 

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare