Tag Archives: Bläuling

Ein Biotop

Über den Weseruferpark schrieb ich schon 2015.  Weseruferpark Biotop 2015 Jetzt war ich wieder dort. Und sie waren noch da  – die Schachbrettfalter. Die einzigartige Wildblütenvielfalt läßt die Falter dort überleben. Die Wiesen im Park sind jetzt verdorrt. Gelb, statt grün, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Naturfotografie

 Ob Blümchen, Insekten, Vögel, große und kleine Tiere, man kann in der Naturfotografie nichts perfekt vorausplanen. Da heißt es, immer flexibel reagieren und immer wachsam sein. Egal ob im Heimatrevier, wo man sich bestens auskennt, oder im Urlaub in fremden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Es grünt so grün

Der Sommer ist da. Wir können nicht meckern hier im Teufelsmoor, hatten wir immerhin einen heißen Sommertag. Und nach nächtlichem Gewitter scheint heute doch noch die Sonne.  Grün ist es  geworden, die Wiesen im Teufelsmoor und umzu  werden schon eifrig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt, www.teufelsmoor.org | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der gemeine Bläuling

.. auch bekannt als Hauhechel Bläuling (Polyommatus icarus). Die Familie der Bläulinge gehört zu den Tagfaltern und der gemeine Bläuling ist einer der häufigsten Vertreter dieser Art. Normalerweise öffnen alle Bläuling nur selten ihre Flügel, sie zeigen lieber ihre bunte Unterseite, anhand derer man sie auch gut bestimmen kann. Dieser kleine offensichtlich hungrige Schmetterling flatterte von Hopfenkleeblüte zu Hopfenkleeblüte, ohne jemals die Flügel schließen. Ich nehme an, er genoss genau wie ich jede Sonnenminute und mit geöffneten Flügel läßt sich die Sonne nun mal auf breiterer Front einfangen in diesen kühlen Tagen. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photogalery Maren Arndt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar