Moorfrösche im himmelblauen Hochzeitsfrack

MoorfröscheDer Frühling ist tatsächlich angekommen im Teufelsmoor. Er hat gute 4 Wochen Verspätung.

Jahrelang habe ich vergeblich nach Moorfröschen (Rana arvalis)  im himmelblauen Hochzeitsfrack Ausschau gehalten. Ich befürchtete deshalb, dass es diese Frösche in unserer Region nicht mehr gibt. Sie gelten in vielen Gegenden Deutschlands als gefährdet. Doch in diesem Frühling endlich wurde ich fündig.

Man hat  für die Suche nach den himmelblauen Moorfröschen definitiv wenig Zeit, denn nur ca. eine Woche balzen sie in ihrem blauen Outfit um die Froschdamen.  Sobald abgelaicht wurde, sehen die Moorfroschmänner wieder recht schlicht braun aus, genau wie ihre Damen, nur sind sie deutlich kleiner als diese.

Leicht zu finden sind die kleinen Frösche nicht in unserer Region, sehr leise
sind auch ihre Rufe, man hört sie erst aus nächster Nähe. Moorfrösche sind
auf Feuchtbiotope angewiesen und die schwinden
immer mehr. Auch die Straßen, die der Moorfrosch auf seiner Wanderung zu
den Laichgewässern überqueren muss, kosten ihn oft das Leben.

Auf dem unteren Bild ist der Laich gut zu erkennen, ich hoffe, dass viele Fröschlein erwachsen werden, denn eine Ringelnatter, Froschfeind Nr. 1,  habe ich dort im Moor auch entdeckt.

Im nächsten Jahr werde ich sie  wieder besuchen, ich hoffe zur richtigen Zeit,  wenn die Männchen so himmelblau strahlen wie der Frühlingshimmel, wenn die Sonne scheint.

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Moorfrösche im himmelblauen Hochzeitsfrack

  1. Ist ja toll! Ich freue mich immer wenn ich mal etwas Positives in Sachen Natur lese. Bei euch wie bei uns! 🙂

  2. Habe mit Interesse deinen Blaufrosch-Blog gelesen und was dazugelernt.
    LG Helga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s