3. offene Ateliers in Osterholz Scharmbeck

3. offenen Ateliers in Osterholz ScharmbeckNun gehören sie schon der Vergangenheit an – die 3. offenen Ateliers in Osterholz Scharmbeck.

Und auch in diesem Jahr hat es allen beteiligten Künstlern aus Osterholz Scharmbeck und Ritterhude und ihren Gästen sehr viel Freude gemacht, mit den kunstinteressierten Besuchern  in direkten Kontakt zu kommen. Mit ihnen zu diskutieren oder auch ihre  Fragen zu beantworten. Gerade im Bereich der digitalen Fotografie und ihren Möglichkeiten gibt es immer noch  Fragen ohne Ende und ich bin heute noch heiser.

Mich hat besonders gefreut, dass der Bericht im Osterholzer Kreisblatt über die frierende Gottesanbeterin in Garlstedt soviele Menschen erreicht hat. So viele Besucher wollten  von mir nochmals wissen, wie die Geschichte ausging und wie es dem schönen Insekt geht. Ich konnte nochmals bestätigen – Ende gut, alles gut.

Ich war wie in den vorherigen Jahren auch auf Gut Sandbeck anzutreffen, in der oberen Etage. In den unteren Ausstellungsräumen des Kunstvereins Osterholz sind Holzarbeiten des Künstlers Dieter Koswig zu sehen. Diese aktuelle Ausstellung stellte ein zusätzliches Highlight da  für alle Besucher, die am Tag der deutschen Einheit nach Gut Sandbeck kamen

 http://www.kunstverein-osterholz.de/ausstellungen/index.html

Die  Holzarbeiten des Künstlers Dieter Koswig sind noch bis zum 10. November 2013 auf Gut Sandbeck zu sehen.

Dieser Beitrag wurde unter Photogalery Maren Arndt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s